Krebsversicherung für Kinder

Bislang gibt es nur wenige Tarife, die für spezielle Krebserkrankungen bei Kindern konzipiert wurden.
Über den folgenden Tarif Diagnose Leben bietet sich hier Ihnen die Möglichkeit, Ihre Kinder ab der Geburt  gegen allgemeine Krebserkrankungen abzusichern. Jährlich treten etwa 1.800 neu diagnostizierte Krebserkrankungen unter 15 Jahren auf. Die häufigste Krebserkrankung bei Kindern ist mit ca. 33 % Leukämie (Blutkrebs).

Um Ihre Familie und ihr Kind bei der schlimmen Diagnose Krebs finanziell abzusichern, bietet die Würzburger Versicherung eine Möglichkeit der Absicherung. Es kann bei dem Tarif Diagnose Leben eine Einmalzahlung in Höhe von 10.000 EUR versichert werden. Das Geld steht Ihnen bei einer Neuerkrankung zur freien Verfügung. Bei dem Tarif für Kinder sind alle Krebserkrankungen, sowie Leukämie mitversichert.

Krebsversicherung für Kinder

Unsere Empfehlung für Sie

Diagnose Leben

wuerzburger

Um diese Krebsversicherung für Kinder abschließen zu können, muss nur folgende Gesundheitsfrage mit Nein beantwortet werden:

    1. Wurde bei Ihnen in den letzten zehn Jahren eine Krebserkrankung entweder behandelt oder diagnostiziert?
    2. Wurden in Ihrem engen Verwandtenkreis eine Krebserkrankungen entweder
      behandelt oder diagnostiziert?

– Bei weiblichen Versicherten sind dies: Schwester, Mutter oder Großmutter
– Bei männlichen Versicherten sind dies: Bruder, Vater und Großvater

Sollten Sie die Frage 1 mit Ja beantworten, kann der Tarif leider nicht abschlossen werden. Bei der beantwortet der Frage 2 mit Ja, wird ein Risikozuschlag von 50 % eingeschlossen.

Einige Vorteile des Tarifes Diagnose Leben auf einen Blick:

  • Freie Verwendung des Diagnosegeldes
  • Versichert sind alle Krebserkrankungen
  • Kosten für Stilberatung z.B. Auswahl einer Perücke
  • Kosten für psychologische Betreuung
  • Kosten für Medizinische Assistance

Einschätzung unseres Experten

J. Rojahn
Versicherungsmakler

Dieser Tarif sichert optimal Kinder bei der Diagnose Krebs ab. Durch die hohe Kapitalleistung, können betroffene Familien sich finanziell absichern und sich auf die Genesung Ihrer Kinder konzentrieren. Ebenfalls können von der Leistung laufende Kosten bezahlt werden.

Der Monatsbeitrag für Kinder bis 18 Jahre EUR liegt nur bei: 6,90 EUR